Sicher einkaufen

Kunden dürfen uns vertrauen

Die Daten unserer Kunden werden bei uns über die Standards hinausgehend vertraulich behandelt. Das entspricht unserer Firmenphilosophie. Wir lehnen Webanalysetools ab, bei denen Daten und Aktivitäten unserer Kunden von Suchmaschinen protokolliert und weiterverwendet werden können oder bei denen eine persönliche Identifizierung möglich ist.

Die Analyse der Besucherzahlen und Besucheraktivitäten (PIWIK) auf unseren Seiten dient ausschließlich der Qualitätssicherung, die IP-Adressen unserer Kundern werden nicht vollständig erfasst und erlauben darum keinen Rückschluss auf den Nutzer. Außerdem werden die IP-Adressen nur auf dem Server der Sanvithek gespeichert.
 

Ihre Daten werden bei www.sanvithek.de geschützt

Der Server, auf denen unser Onlineshop betrieben wird, befindet sind im Awinta Rechenzentrum (in Deutschland). Hier ist der Zugriff auf die Server nur autorisierten Mitarbeitern möglich. Das Rechenzentrum ist in einem geschlossenen Gebäudekomplex untergebracht und wird durch einen Werksschutz überwacht.

Die Systeme, auf denen die Bestellungen und Kundendaten abgespeichert sind, werden durch Firewall Systeme mit spezieller Einbruchsunterdrückung geschützt. Der administrative Zugriff ist nur für die technischen Mitarbeiter der Awinta möglich und jeder Zugriff auf diese Systeme wird protokolliert.

Sobald in unserem Onlineshop ein Einkauf getätigt wird und Kundendaten übertragen werden, findet die Übertragung ausschließlich verschlüsselt zwischen dem Internetbrowser des Kunden und unserem Rechenzentrum statt. Hierdurch wird wirksam verhindert, dass Unbefugte sensible Daten abhören können. Der verwendete Verschlüsselungsstandard "SSL" ist der gleiche, der auch von Banken für das Onlinebanking verwendet wird. Sie können dies erkennen, da in der Adresszeile Ihres Browsers ein Symbol ("Vorhängeschloss") abgebildet ist.

Mit dem nachfolgenden "Site-Seal" bestätigt Awinta, dass in unserem Onlineshop eine solche Verschlüsselung Anwendung findet.

siteseal.gif